Über mich und die Entstehung meiner Massagepraxis

Sarah Bärtschi dipl. Gesundheits- und Berufsmasseurin, Therapeutin aus Leidenschaft.
Authentisch und einfühlsam.

Was gibt es schöneres als den Menschen in irgendeiner Form zu helfen.

1981 geboren und aufgewachsen auf dem Land, habe ich mich schon als Kind für die Natur und das Spirituelle interessiert.

Nach der Schulzeit entschied ich mich für eine solide kaufmännische Lehre und arbeitete anschliessend fast zehn Jahre in verschiedenen Büros.

Während dieser Zeit führten mich meine spirituelle Suche und Neugierde nach Leben und den Menschen immer wieder in die weite Welt hinaus, so etwa nach Südafrika oder Indien.

Dies war für mich immer die beste Schule und das schönste Lernen. Dabei lernte ich mich zu spüren und achten, da zu SEIN, wach zu SEIN. 

Der Kulturschock zurück in ein "kaltes" schweizer Büro war für mich immer schwieriger als die Akklimatisierung an ein völlig fremdes Land. Es musste sich etwas ändern, ich wollte etwas machen das mich erfüllt und nebenbei den schweizer "Mürgglen"  etwas Freude ins Leben bringen. Somit begann ich mit den ersten Massagekursen und mit einem ersten Massagezimmer in der eigenen Wohnung. Da ich verschiedenen Energien im Körper wahrnahm und nehme, arbeitete ich schon von Anfang an eher intuitiv als nach einem vorgegebenen Ablauf. Im Rahmen intensiver Weiterbildungen entwickelte ich mich immer weiter in Richtung des Energetischen, Nicht-Greifbaren. Auch privat versuche ich durch Meditation und Achtsamkeit täglich zu reifen und in meinem SEIN zu ruhen. Dies ist ein schöner, lebenslanger Prozess und es erfüllt mich, dies mit meiner Arbeit zu vermitteln und weiter zu geben. Für mehr SEIN und mehr Lächeln in der Schweiz!

 

Mein Werdegang zur Therapeutin

  • 2018                                      Grundkurs Geistiges Heilen/Trance Healing
  • 2017                                      Eröffnung Praxis mehrSEIN in Wabern Bern
  • 2017                                      Grundkurs und Vertiefung Shiatsu 
  • 2016                                      Kurs energetische Fussmassage
  • 2015                                      Kurs Klangschalenmassage
  • 2014/2015                            verschiedene Kurse Fussreflexzonenmassage
  • 2015                                       Wellnesstherapeutin im Hotel Beatus Merligen
  • 2014 - 2015                           Eigene Gesundheits- und Massagepraxis in Grindelwald
  • Februar 2014                        Prüfung zur dipl. Berufsmasseurin
  • Herbst 2013                          Weiterbildung Klassische Massage vom Befund bis zur Behandlung
  • Frühling 2013                       Weiterbildung Anatomie in vivo, Befundaufnahme
  • April 2013                              Kurs Lomi Lomi Nui Massage
  • 2013                                       Teilzeitmasseurin und Empfangsmitarbeiterin im Hammam und SPA Oktagon Bern
  • Februar 2013                        Prüfung zur Dipl. Gesundheitsmasseurin
  • ab 2013                                 Erster kleiner Massageraum in Herrenschwanden
  • 2012 - 2014                          Berufsbegleitende Ausbildung in Medizinischen Grundlagen, Anatomie und Pathologie
  • September 2012                  Vertiefung Klassische Massage
  • April 2012                             Grundausbildung Klassische Massage